Unsere Hausaufgabenbetreuung in der Schule

Es gibt immer wieder Gründe, warum Kinder die Hausaufgaben nicht zuhause erledigen können oder sich in der Schule mit entsprechender Aufsicht damit leichter tun. Deshalb gibt es an der Nonnenbachschule seit einigen Jahren die Hausaufgabenbetreuung. Sie bietet Kindern die Möglichkeit, ihre Hausaufgaben gemeinsam mit anderen in der Schule unter Aufsicht zu machen. Dreimal pro Woche, am Montag, Mittwoch und Donnerstag, jeweils in der 6. Stunde, findet sie statt. Gemeinsam machen alle verbindlich angemeldeten Kinder ihre Hausaufgaben und werden in dieser Zeit durch unsere BufDis betreut.

Angemeldet werden können die Kinder auf Wunsch der Eltern, aber ebenso auf Verlangen der KlassenlehrerInnen, falls Hausaufgaben nicht zuverlässig erledigt werden.